20.11.2017 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

In der letzten Woche: Eine wichtige Entscheidung nach einer guten Diskussion im Gemeinderat

 

Im Wochenrückblick unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner: Eine erfolgreiche Veranstaltung über unser Stadtentwicklungskonzept, ein politischer Erfolg bei der Wohnungspolitik sowie Kopfschütteln über den Haushalt der grün-schwarzen Landesregierung. 

17.11.2017 in Unterwegs von Ute Vogt MdB

Ich hab' ein Haus, ein kunterbuntes Haus…

 
Ute Vogt sitzt in einem roten Ohrenbackensessel mit dem dicken Buch und er Hand und vor ihr liegen 5 Viertklässler lauschen auf dem Boden.

… ein Äffchen und ein Pferd, die schauen dort zum Fenster raus. - Wer kennt nicht Pippi Langstrumpf und das dazugehörige Gute-Laune-Lied! Die Schöpferin dieses herrlich witzigen, unkonventionellen Mädchens ist die Schwedin Astrid Lindgren.

16.11.2017 in Unterwegs von Ute Vogt MdB

"Großer Respekt, dass Sie in die Opposition gehen!"

 
Ute Vogt im Gespräch mit einer Bürgerin und einem Bürger vor dem Hintergrund des Stuttgarter Markttreibens

Unter dem Motto "SPD-Fraktion im Dialog" läuft auch in Stuttgart die Aktionswoche der SPD-Bundestagsfraktion. Nach dem Auftakt am Montag im Asemwald war die SPD-Bundestagsabgeordnete Ute Vogt heute auf dem Marktplatz in Stuttgart-Mitte. Der Aufforderung „Sagen Sie uns Ihre Meinung“ sind viele Bürgerinnen und Bürger gerne gefolgt.

 

15.11.2017 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die Stuttgarter Bürgerschaft bekommt ihr Museum

 

Sehr erfreut zeigte sich Stadtrat Hans-Peter Ehrlich bei den Beratungen zum Doppelhaushalt 2018/19: Der Weg in die Dauerausstellung des Stadtmuseums bei freiem Eintritt ist geebnet. So verspricht es die vom Kulturamt unterstützte Antragslage der Fraktionen.

14.11.2017 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

In der letzten Woche: Viele Stunden im Verwaltungsausschuss

 

Der Rückblick auf die vergangene Woche unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner. Die stand ganz im Zeichen der laufenden Beratungen über den Doppelhaushalt der Landeshauptstadt. Dabei treten die unterschiedlichen politischen Ansätze doch immer wieder deutlich hervor. Kitagebühren abschaffen oder die Grundsteuer für Großkonzerne senken? Budget für Lern- und Lehrmittel in den Schulen erhöhen oder lieber das für Bioessen? Lesen Sie selbst!

Termine

Kreiskonferenz
27.11.2017, 18:00 Uhr
Bürgerhaus Rot, Auricherstr. 34, Haltestelle Schozacherstr.

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden Martin Schulz

Online spenden