Alter(n) neu denken: Pflege gehört zwingend dazu

Veröffentlicht am 29.03.2023 in Standpunkte

Unter dem Motto „Alter(n) neu denken“ erläuterte die Sozialplanung im Sozial- und Gesundheitsausschuss ihre kommunale Strategie für eine alters- und generationengerechte Stadt.

Die Frage, wie wir mit den Veränderungen des Alterns leben, betrifft uns nicht nur individuell. Es muss in der Tat ein gesamtgesellschaftlicher Diskurs dazu stattfinden, wie eine (Stadt-)Gesellschaft damit umgeht, dass die Zahl älter werdender Menschen massiv steigen wird und sich der Lebensabschnitt „Alter“ enorm ausdifferenziert.
Älter werdende Menschen wollen zu Recht nicht auf ihre Einschränkungen reduziert werden, sondern selbstbestimmt leben und sich am gesellschaftlichen Leben beteiligen. Dies setzt Rahmenbedingungen voraus, sei es in der Mobilität, bezüglich Barrierefreiheit oder Digitalisierung.
Zur Selbstbestimmung im Alter gehört für die SPD-Fraktion aber auch, entscheiden zu können, wo man seinen letzten Lebensabschnitt verbringt. Die SPD vermisst bei den Überlegungen die Pflegeheimplätze. Denn eine der größten Sorgen beim Thema Alter ist für viele Stuttgarterinnen und Stuttgarter, ob sie denn überhaupt in Stuttgart bleiben können und einen Platz im Pflegeheim erhalten, den sie sich auch leisten können. Laut gültigem, aus dem Jahre 2019 stammenden und leider noch immer nicht aktualisierten, Kreispflegeplan werden bis zum Jahr 2030 in Stuttgart 6850 Langzeitpflegeplätze gebraucht werden. Stand Februar 2021 droht ein Fehlbedarf von über 2000 Plätzen.
So wichtig es ist, „Alter(n) neu zu denken“, so müssen doch parallel dazu alle Anstrengungen, Pflegeheimplätze zu schaffen, forciert werden. Die stationäre Altenpflege darf – so Dr. Maria Hackl – gerade auch in den Fragen nach einem selbstbestimmten Älterwerden keine Randnotiz bleiben.

 

 

Homepage Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Termine

SGK Stammtisch
18.06.2024, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Im Marktstüble, Sporerstraße 10, 70173 Stuttgart

OV-Mitte: Mitgliederoffene Vorstandssitzung
18.06.2024, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Geißel Architektur, Lerchenstr. 7b, 70174 Stuttgart

OV -Birkach-Plieningen: Mitgliederversammlung
18.06.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Altes Rathaus Plieningen, Goezstr. 1

OV West: Mitgliederversammlung Wahlnachlese
19.06.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Bürgerzentrums West (Bebelstr. 22), Julie-Siegle-Raum 1. OG

OV Süd&Kaltental: Mitgliederversammlung
20.06.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Begegnungsstätte Altes Feuerwehrhaus am Erwin-Schoettle-Platz, Empore im 1.OG

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Counter

Besucher:123761
Heute:16
Online:1