09.01.2018 in Landespolitik von SPD Stuttgart

Stuttgart 21: Wie ein schlechter Aprilscherz

 
Ein Plakat aus der heißen Phase des Protests gegen Stuttgart 21

Zu den Planungen der Bahn, weniger Züge als bisher vorgesehen am Flughafen halten zu lassen, erklärt der Stuttgarter SPD-Vorsitzende Dejan Perc: „Wenn man die Meldungen zum Projekt Stuttgart 21 liest, könnte man fast meinen, es handele sich um einen schlechten Aprilscherz. Nicht nur, dass das Projekt erheblich teurer und später fertig wird, jetzt sollen wir auch noch drastisch weniger Leistung für das Geld bekommen.“

11.09.2015 in Landespolitik von Nils Schmid - Minister für Finanzen u. Wirtschaft | Landesvorsitzender der SPD BW | MdL für Reutlingen

Handbuch für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

 
Die Broschüre ist kostenlos beim Staatsministerium erhältlich.

Zur Zeit vergriffen - wird umgehend nachgedruckt!

Die Landesregierung hat ein Handbuch für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Baden-Württemberg erarbeitet, das ab sofort kostenlos erhältlich ist. Die 140-seitige Broschüre „Willkommen! Ein Handbuch für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Baden-Württemberg“ stellt einen praktischer Ratgeber für diejenigen dar, die sich zivilgesellschaftlich oder im Ehrenamt um die Aufnahme von Flüchtlingen in Baden-Württemberg kümmern.

02.09.2015 in Landespolitik von Nils Schmid - Minister für Finanzen u. Wirtschaft | Landesvorsitzender der SPD BW | MdL für Reutlingen

Sommerempfang: Auf Augenhöhe mit den Kommunen

 

Rund 180 Gäste konnte Generalsekretärin Katja Mast beim kommunalen Sommerempfang der Landes- SPD in Weitmanns Waldhaus in Stuttgart begrüßen. Bei angenehmen Temperaturen und musikalischer Begleitung des Ortenauer SPD- Chors „Die Roten Socken“ wurde über die aktuellen kommunalpolitischen Themen diskutiert.

Anton Knapp, stellvertretender Vorsitzender der SGK und Bürgermeister in Hüfingen, verdeutlichte in seinem Grußwort, dass sich der Umgang des Landes mit der kommunalen Ebene seit Regierungsantritt von Grün- Rot entscheidend verbessert hat.

27.07.2015 in Landespolitik von Nils Schmid - Minister für Finanzen u. Wirtschaft | Landesvorsitzender der SPD BW | MdL für Reutlingen

Zweiter baden-württembergischer Flüchtlingsgipfel

 
Ministerin Bilkay Öney (SPD) beim Besuch eines Flüchtlingsheims.

„Durch die starke Zunahme der Zahl der Flüchtlinge in den letzten Monaten sind die Herausforderungen seit dem ersten Flüchtlingsgipfel im Herbst vergangenen Jahres noch größer geworden. Die Landesregierung setzt alles daran, diese komplexe Aufgabe zu meistern“, sagten Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Minister Nils Schmid am Montag (27. Juli 2015) im Anschluss an den zweiten Flüchtlingsgipfel im Neuen Schloss Stuttgart.

27.07.2015 in Landespolitik von Nils Schmid - Minister für Finanzen u. Wirtschaft | Landesvorsitzender der SPD BW | MdL für Reutlingen

CSD: Schmid kündigt gesellschaftspolitische Auseinandersetzung an

 

Anlässlich des Christopher Street Days in Stuttgart hat SPD- Landeschef Nils Schmid angekündigt, den bevorstehenden Landtagswahlkampf auch für eine gesellschaftspolitische Debatte über Modernität, Aufgeschlossenheit und Menschlichkeit zu nutzen.

Termine

OV Nord/Prag " Schluss mit falscher Wohnungspolitik"
19.03.2019, 19:00 Uhr
Brenzkirche, Dora-Veit-Saal, Am Kochenhof 7, 70192 Stuttgart

Who kehrs? Sauberkeit und Zusammenhalt im Stuttgarter Osten
21.03.2019, 18:30 Uhr
Gemeindehaus bei der Lukaskirche, Landhausstr. 149, 70190 Stuttgart

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Seniorinnen und Senioren in Stuttgart
26.03.2019, 15:00 Uhr
Naturfreundehaus Steinbergle, Stresemannstr. 6

Frauenwahlrecht, Frauentag – ein Grund zu feiern?
27.03.2019, 20:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus „Luise Schleppe“ in Stammheim, Kornwestheimer Straße 30

Klimaschutz und Energiewende in Stuttgart
29.03.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gewerkschaftshaus, Willi-Bleicher-Str. 20 in 70174 Stuttgart

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Online spenden